Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beleidigende Einlassungen
#1
Aus einem hier nicht näher auszuführenden, gleichwohl doch noch
recht aktuellen Anlass heraus, sei an dieser Stelle das Folgende
noch einmal grundsätzlich angemerkt:

. Verbalinjurien - nationaler, ethnischer, religiöser, geschlechtlicher
oder sonstiger, wie auch immer gelagerter Natur, werden in diesem
Forum nicht geduldet.

. Die entsprechenden Beiträge und Einlassungen werden von der
Moderation gelöscht. Wenn nötig, in großen Zügen.

. Die hierfür verantwortlichen User müssen mit entsprechenden
Sanktionen seitens der Moderation rechnen.

. Die Meinungsfreiheit ist eine Freiheit des angeregten Diskurses.
Sie endet bei der persönlichen Integrität des Gegenübers. Diese
ist unbedingt zu achten - in allen ihren Dimensionen, mithin auch
vor dem Hintergrund bestimmter Gruppenzugehörigkeiten der
teilnehmenden Forenmitglieder.

. Wer dieses nicht beherzigt, muss ebenso mit entsprechenden
Sanktionen seitens der Moderation rechnen.

. Dieses Forum lässt sich durch das fehlende Betragen einzelner
Diskursteilnehmer nicht prägen. Wer die "Hausordnung", allgemeine
Regeln der Rücksichtnahme und Höflichkeit - und auf dem
Ergänzungswege gewonnene Klarstellungen zu bestimmten
Regeln nicht befolgt, auch dieser muss mit analogen Sanktionen
seitens der Moderation rechnen.

. Administration und Moderation dieses Forums erwarten von allen
Forenmitgliedern eine "Kultur des gelebten Respekts voreinander".
Wer es daran fehlen lässt, sollte sich überlegen, ob er hier richtig
am Platze ist.


Der Administrator
#2
Im aktuellen Fall "könig kartoffel", später fälschlich mit "Kartoffelpräsident" wiedergegeben, haben wir einen Thread und im Übrigen einzelne Beiträge vollständig gelöscht.
Mit freundlichen Grüßen
Ekkard
#3
Dieser aktuelle Fall exemplifiziert ganz dezidiert, worum es mir in meiner obigen
Grundsatzerklärung ging.

Auch an dieser Stelle noch einmal mein Dank an die Moderation für ihre einsichtige,
kompetente und verantwortungsvolle "operative Steuerung" des Forengeschehens,
demonstriert auch am Beispiel der von Ekkard angeführten Löschaktionen.

Der Administrator


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Beleidigende Einlassungen 2 Ekkard 0 4895 09-11-2010, 15:30
Letzter Beitrag: Ekkard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste